Schrift: normal | gross

Grundsatz / Leistungsumfang

Grundsatz

Alle Taxen sind Einheitspreise, die sich nach den Betriebskosten des Heimes richten, und auf Antrag des Betriebsrates durch den Stiftungsrat festgesetzt werden. Die Beiträge der Hilfslosenentschädigung (Hilo) und der Krankenkassen werden bei der Kalkulation berücksichtigt.

Festlegung der Pensionskosten

Die Preise und Ansätze für Zusatzleistungen bestimmt der Betriebsrat jährlich. Preisanpassungen in der Pensionstaxe richten sich nach der Entwicklung der Betriebskosten. Änderungen werden den Bewohnerinnen und Bewohnern bis spätestens Ende November für das kommende Jahr mitgeteilt.

Tagespauschale

Einzelzimmer Fr.  130.–
Für Ferien- und Gästezimmer Fr.  150.–

Leistungsumfang

In der Grundtaxe (Pensionstaxe) sind folgende Leistungen enthalten:

  • Unterkunft im Einerzimmer, möbliert mit elektrischem Bett und Nachttisch, Bettinhalt, Einbauschrank, Kochnische mit Kühlschrank und Schrank im Untergeschoss sowie ein Putzkästli auf der Etage
  • Vollpension inkl. Getränke wie Tee und / oder Kaffee laut Menüplan, nachmittags ein Getränk
  • Die monatlich wechselnden Auswahlen der Mittagsmenüs sowie die diversen Auswahlmöglichkeiten der Abendessen
  • Bett- und Frottierwäsche sowie das Besorgen dieser Wäsche
  • Reinigung der privaten Leibwäsche (inkl. Bügeln)
  • Regelmässige Reinigung des Zimmers
  • Strom, Heizung, Kalt- und Warmwasser
  • Benutzung der Gemeinschaftsräume und Einrichtungen
  • Teilnahme an regelmässigen Angeboten, Anlässen und Veranstaltungen

Taxordnung 2017

  • bilder/info_preise.jpg

[Bild klicken = vergrössern]


www.weave.ch: Flavia Vattolo / Carol Brandalise